Centralno skladište u Njemačkoj, stoga nije potrebna carinska deklaracija za isporuke unutar EU-a

Camlock fitinzi

Pogledajte kao

8 proizvoda

Filteri
  • Mjesto
  • Naziv proizvoda
  • Reihenfolge
  • Najprodavaniji proizvodi
  • Prihod
  • Najviše gledano
  • Now in Wishlists
  • Reviews Count
  • Top Rated
  • Novo
  • Biggest Saving
  • Price: low to high
  • Price: high to low
Mjesto
16
  • 16
  • Sve
po stranici

Was ist eine Kamlock?

Ein Cam-and-Groove-Kupplung, auch als Camlock-Anschluss oder Kamlock bezeichnet, ist eine Form von Kupplung. Diese Art der Kupplung ist beliebt, da diese eine einfache und zuverlässige Möglichkeit bietet, Schläuche und Rohrleitungen schnell und ohne Werkzeuge zu verbinden und zu trennen.

Bis wie viel Druck können Kamlock/Camlock genutzt werden?

Die Swiss Fittings Camlocks können bis 16 Bar eingesetzt werden: Temperaturbereich – 20 °C bis + 65 °C (mit NBR-Gummidichtung). Weitere Dichtung werden gerne auf Anfrage angeboten.

Wer hat die Camlock erfunden?

Traditionell wurden die Kamlcoks nach der US-Militärspezifikation MIL-C-27487 hergestellt, die die Abmessungen und Bearbeitungstoleranzen, Materialien, Anzugsmomente, Teilenummern, Druckbewertungen, Oberflächenbeschaffenheit, Prüfverfahren und Verpackungsanforderungen abdeckte. Die Einhaltung dieser Spezifikation gewährleistete den Austausch von Teilen verschiedener Hersteller. Im Jahr 1998 wurde die Spezifikation A-A-59326 anstelle von MIL-C-27487 eingeführt. In Europa gelten die Norm BS EN 14420-7 sowie der deutsche DIN 2828-Standard. Produkte, die nach DIN 2828 hergestellt wurden, sind austauschbar mit denen, die nach der ursprünglichen MIL-C-27487 hergestellt wurden, weisen jedoch Unterschiede im Schlauchanschluss-Design, Gewinde, Teilenummern und anderen Details auf.

Wie wird die Kamlock eingesetzt?

Die Nocken am Ende von dem Hebel an der weiblichen Kupplung passen zu einer umlaufenden Nut am männlichen Ende. Wenn die Hebel in die verriegelte Position gedreht werden, zieht das männliche Ende in die weibliche Buchse und erzeugen eine dichte Abdichtung gegen eine Dichtung innerhalb der weiblichen Buchse. Zusätzlich sind Sicherheitsstifte für die Hebel häufige Funktionen für zusätzliche Sicherheit, und weibliche "selbstsichernde" Hebel sind ebenfalls erhältlich. Da die Nut am männlichen Ende rundherum geschnitten ist, ist keine spezifische Drehausrichtung erforderlich, um zu kuppeln, wie es bei Gewindeverbindungen der Fall wäre, und es besteht keine Möglichkeit einer Quer-Gewindeverbindung. Dies führt zu einer schnellen, fehlerresistenten Kupplung. Da die Kompression zwischen den beiden Armaturen durch die Größe der Nocken an den Enden der Hebel und die Drehung der Hebel selbst begrenzt ist, besteht auch keine Möglichkeit einer Über- oder Unterdrehung der Kupplung; der Druck gegen die Dichtung ist bei jeder Kupplungsoperation effektiv konstant, was das Risiko von Lecks reduziert.

Materialien und Verwendungszwecke Cam-and-Groove-Kupplungen sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Edelstahl, Aluminium, Messing und Polypropylen. Da keine Gewinde verschmutzt werden können, sind Cam-and-Groove-Kupplungen in mäßig schmutzigen Umgebungen beliebt, wie z. B. bei Schmutzwassertankwagen und Chemikalien- oder Kraftstofftanklastwagen. Das System eignet sich besonders für Situationen, in denen häufige Schlauchwechsel erforderlich sind, wie bei Tanklastwagen für Erdöl usw. Beispiele für industrielle Anwendungen sind die Verwendung von Cam-and-Groove-Kupplungen in einem System, in dem Chemiefässer schnell gefüllt werden, oder in Fabriken, die Farbmittel, Farbe und Tintenmittel umfüllen müssen.

Können Kamlocks für Wasser und Gas genutzt werden?

Cam-and-Groove-Kupplungen werden nicht für gasförmige Medien empfohlen, einschließlich Dampf oder Druckluft. Typen und Größen Im Allgemeinen sind die häufigsten Typen von Cam-and-Groove-Kupplungen die folgenden Typen.

© 2024 SWISS FITTINGS AG. SVa prava pridržana.